PIN ändern

In dieser Funktion ändern Sie die PIN (Persönliche Identifikationsnummer) Ihres Verfügers. Aus Sicherheitsgründen erscheinen alle Eingaben verdeckt. Die folgenden Daten sind einzugeben:

Alte PIN

Geben Sie Ihre bisher gültige PIN ein.

Neue PIN

Geben Sie eine neue, wiederum 5-stellige nummerische PIN ein. Die Verwendung von Geburtsdaten oder dergleichen ist aus Sicherheitsgründen zu vermeiden.

Neue PIN (Wiederholung)

Um Tippfehler ausschließen zu können, ist eine nochmalige Eingabe der neuen PIN notwendig. Nur wenn beide PIN-Eintragungen übereinstimmen, kann die PIN-Änderung durchgeführt werden.

Klicken Sie auf den Button "PIN ändern", um die Änderung zu unterschreiben.

Unterschreiben Sie mit einer smsTAN, cardTAN oder der digitalen Signatur.

Nach erfolgreicher PIN-Änderung erhalten Sie als Bestätigung das Datum, die Uhrzeit und die verwendete TAN angezeigt.